powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE
mbt Meetingplace Pressemitteilung
Pressemitteilung  | 

Gelungener Auftakt für den mbt Meetingplace in Basel

Wie können wir heute und morgen Events kreieren, die überzeugen? Um diese Frage drehte sich am 21. September die Fachmesse mbt Meetingplace in Basel. 67 Aussteller, darunter Anbieter wie SBB Charter, Engelberg-Titlis Tourismus und das Hyperion Hotel Basel waren in die Halle 4.0 der Messe gekommen, um die anwesenden Geschäftsreise-, Tagungs- und Veranstaltungsplaner über ihre Produkte und Dienstleistungen zu informieren, mit ihnen über die Marktentwicklungen zu sprechen und gemeinsam zu erörtern, wie die Zukunft der Branche aussehen kann. „Wir sind sehr zufrieden mit dieser Erstveranstaltung“, resümiert Kristina Karl-Bikowski, Projektleiterin des mbt Meetingplace Basel.

„Die Qualität der Fachbesucher war sehr gut und wir konnten beobachten, dass die Aussteller sich sehr viel Zeit für ihre Standbesucher genommen haben und optimal auf sie eingehen konnten.“ Die Messe habe wunderbare Möglichkeiten für die Netzwerkpflege sowie spannende Inhalte und Geschäftsmöglichkeiten geboten. „Wir sind sicher, die Fachmesse hat in Basel noch viel Potenzial und wir freuen uns schon darauf, die Planungen für die nächste Ausgabe der Fachmesse zu starten“, fügt die Projektleitung hinzu.

Gelungene Events bis ins kleinste Detail

Wer regelmässig Events plant, weiss, wie viele Details für eine erfolgreiche Veranstaltung zu beachten sind – egal, ob es sich um ein Geschäftsessen im kleinen Kreis, das Weiterbildungsseminar für die Mitarbeiter, die Firmenweihnachtsfeier oder ein riesiges Kundenevent handelt. Inspirationen und Umsetzungstipps für Veranstaltungen mit dem sogenannten „Wow-Effekt“ erhielten die Fachbesucher nicht nur an den Ständen der Aussteller, sondern auch auf den zwei Vortragsbühnen. Experten aus der MICE-Branche präsentierten auf den sogenannten Content Stages ihre Tipps, Tricks und Tools für gelungene Events und nutzen die Gelegenheit zum Austausch mit dem Publikum.

Teilnehmer zu Fans machen

In den Vorträgen ging es zum Beispiel um inspirierende und belebende Meetings (Dr. Charles Savage), um Werte in der und für die Eventbranche (Annegret Steglich, Projektleiterin wertefoundation) oder darum, wie Veranstaltungsorganisatoren sich dem Thema Sicherheit auf ihren Veranstaltungen annehmen und dieses kommunizieren können (Keynote-Speaker Martin Leber). Flavio Camenzind von CA-Media teilte seine Erfahrungen zu erfolgreichem Eventmanagement durch Videomarketing, Manfred Ritschard sprach sich in seiner Keynote gegen Gratisofferten und Preisdrückerei aus und Siegfried Haider, Eigentümer der HTMS GmbH, erörterte zum einen, wie Veranstalter geeignete Referenten für ihre Events auswählen, und erklärte zum anderen in seiner Keynote, wie ein Helium-Event entsteht, also eine Veranstaltung, die wie ein Helium-Ballon aus der Masse heraus schwebt, eine Sogwirkung auf Menschen auswirkt und immer wieder ausgebucht wird. „Etwas Schöneres können Sie für Ihre Events nicht haben als Fans“, schwärmte er.

„Erfolgreich zu sein, heisst auch, genügend Fans zu haben“, davon ist auch Keynote-Speaker Arndt Schmidtmayer überzeugt. „Was hören Sie lieber: „Da haben Sie was veranstaltet!“ oder „Da haben Sie wirklich etwas bewirkt!“?“, fragte er die Messebesucher zum Einstieg seines Vortrags mit dem Titel „Weg von Ver-Anstaltung hin zu Be-Wirkung“ und stellte fest: „Man braucht nicht immer Feuerwerk und Kaviar!“ Eine spannende Sensibilisierung bereits vor der Veranstaltung sei wichtig, erklärte er und nannte als Beispiel die Rolling Stones, die ihre Setlist mithilfe der Fans zusammengestellt hatten. „Dadurch, dass ich sie schon vorher abgeholt und eingebracht habe, kann ich viel motivierendere Inhalte bringen.“

Veranstaltungen als Erlebniswelten

Der Moderator und Speaker Ralf Schmitt, Inhaber und Geschäftsführer der Impulspiloten GmbH, gab seinem Publikum fünf Thesen, fünf Tabus und fünf Tipps mit auf den Weg, wie sie auf ihren Veranstaltungen Inhalte schmackhaft verpacken und das Ganze zum Genuss wird. Als Vorschläge für gelungene Events nannte er, Räume zur Interaktion zu schaffen, regelmässige Methodenwechsel während der Veranstaltung, das Spiel mit dem Raum sowie Untermalung mit Musik. Als letzten Tipp gab er „Lachen“ an. Wie wichtig der Faktor „Raum“ für das Gelingen einer Veranstaltung ist, zeigte auch Veranstaltungsdesignerin Miriam Janke in ihrem Vortrag – mit dem Ziel, ihr Publikum dazu zu inspirieren, Raum anders zu denken und anders zu nutzen. „Denn neue, partizipative Formate von Fish Bowl bis Open Space und die nachwachsenden Generationen erobern sich den Raum – und gestalten ihn anders.“

Partizipation und Interaktion bei Veranstaltungen thematisierte auch Doreen Biskup vom Verband der Veranstaltungsorganisatoren (VDVO) im Vortrag „Lego trifft Langeweile“. „Frontalbeschallung war gestern, selber machen und selber erleben rückt im Rahmen der Veranstaltungskonzeption immer mehr in den Vordergrund“, so Biskup und ließ die Messebesucher das auch gleich selbst austesten, indem sie ihnen eine kleine Bastelaufgabe stellte. Was sich daraus für den Frontalvortrag ergab? „Der stirbt nicht, aber das Wissen um die durchschnittliche Aufnahmezeit des Menschen von ca. 20 Minuten hilft, die Vorträge zu takten“, erklärte die stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Verbandes. Für die Veranstaltungsteilnehmer sei es zwischendurch auch angenehm, nur da zu sitzen. Mit „interaktiven Vorträgen“ setzte sich auch Bernd Braun, Experte für digitale Kompetenz auseinander. Für ihn sind Apps bei Veranstaltungen ein „must-have“. Sie seien das Rückgrat ambitionierter Vortragender und erfolgreicher Veranstaltungen. Sie binden die Zuschauer mit ihrem Smartphone live ein, lassen sie in Gruppenarbeiten gegeneinander spielen oder über ein Thema abstimmen.

Weiterbildungsangebot für Assistentinnen und Assistenten inklusive

Speziell an Office Manager, Assistenzen und Sekretariatskräfte richteten sich die Swiss Office Management Workshops. In den 14 praxisnahen Weiterbildungsworkshops, die in den Workshopräumen in der Messehalle angeboten wurden, ging es zum Beispiel um smarte Positionierung auf dem Arbeitsmarkt, agile Methoden als Hilfe im Umgang mit neuen Anforderungen sowie wertschätzendes Kommunizieren. „Wie werde ich jeden Tag besser?“: Dieser Frage stellen sich die Teilnehmer des Workshops zum Thema Office-Kaizen Management mit Andrea Lara Wagner, Expertin für Lean Management, und Bettina Stark von starkundauthentisch zeigte in ihrem Workshop, wie die Teilnehmer im Arbeitsalltag mit bewusster Selbstpräsentation und individuellem Kommunikationsstil punkten können. Wieder als Workshop-Leiterin dabei war auch Secretary Coach Marit Zenk: In ihrem ersten Workshop stattete sie ihre Teilnehmenden mit praktischen Werkzeugen für die professionelle Chefentlastung aus; im zweiten Workshop schulte sie im Konfliktmanagement.

Save the date: mbt Meetingplace kehrt 2018 wieder in die Messe Basel zurück

Am 25. Oktober 2018 ist der mbt Meetingplace zum nächsten Mal zu Gast in der Messe Basel und hat auch die Swiss Office Management Workshops wieder im Gepäck. Wer nicht so lange warten kann: Am 21. November findet der mbt Meetingplace im Forum der Messe Frankfurt statt, am 28. November gastiert er im Postpalast München. Weitere Informationen sind unter www.mbt-meetingplace.ch zu finden. Der MICE-Treffpunkt in der französischsprachigen Schweiz ist am 22. Februar 2018 der Salon SETA (www.salon-seta.ch) in Genf.

Über børding

børding messe ist Veranstalter etablierter Fachmessen und Kongresse in der Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aufgrund der langjährigen Messeerfahrung in den Bereichen MICE und Business Travel können Besucher und Aussteller auf einen engagierten und professionellen Messeveranstalter zählen. Als reine Fachmessen konzentrieren sich Messen von børding auf das Wesentliche: Fachbesucher mit Entscheidungskompetenz treffen auf erstklassige Aussteller, erleben neueste Branchentrends und nehmen hochaktuelles Fachwissen mit.

Fotocredit: "mbt Meetingplace / Julius Hatt"

We our Sponsors

MICE-Jobs.de

Bleiben Sie immer up-to-date!

Erhalten Sie Neuigkeiten rund um den mbt Meetingplace direkt in Ihr Postfach.

We our Partners

VDVOHSMAmice bayernBundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V.PregasKarl & KarlIST BildungDeutsche Bahn

We our Mediapartners

business-wissen.decimconvention internationaldedicaDIGITAL BUSINESSecommerce magazinevents magazinintergermaKarl & Karlmarketing börsemepstorytileTAGENtmaTop hotelwirtschaft weiterbildung

Anzeigen

booking.meetingplace.de
dedica

Bleiben Sie immer up-to-date!

Erhalten Sie Neuigkeiten rund um den mbt Meetingplace direkt in Ihr Postfach.